Unsere Schulregeln

Alle Kinder, Eltern, Erzieher*innen und Lehrer*innen haben sich beraten und sich auf 5 Hauptregeln und einen Hinweis geeinigt.
Nun sind auch die Illustrationen (Bilder) fertig.

Die Bilder (Illustrationen) sind von Martina Hoffmann. Sie hat Entwürfe gemacht und sie dann mit einem Kinderexpert*innenteam bearbeitet.
Vielen Dank an Jetnisa, Ali, Shuaib, Bassim, Nadin, Mohammed, Yousef und Samiya für ihre Mithilfe. Und natürlich an Frau Hoffmann für die tollen Zeichnungen.

 

Schulregeln

1. Ich nehme Rücksicht auf andere Schüler*innen und Erwachsene.

 

 © Martina Hoffmann

Beispiele:

  • Ich fasse andere nur an, wenn sie es wollen.
  • Ich höre und reagiere darauf, wenn andere Stopp sagen.
  • Ich bleibe cool, wenn andere mich nerven und gehe ihnen aus dem Weg.
  • Ich lasse andere Kinder ihre Ruhe (zum Beispiel, wenn sie auf der Toilette sind, beim Lernen, beim Spielen, beim Entspannen, in der Pause)
  • Wenn ich Schüler*innen sehe, die Gewalt ausüben (schlagen, spucken, treten, beleidigen,…) hole ich einen Erwachsenen zu Hilfe.

 

2. Ich rede und verhalte mich freundlich und respektvoll anderen Schüler*innen und Erwachsenen gegenüber.

 

 © Martina Hoffmann

Beispiele:

  • Ich sage „bitte“ und „danke“.
  • Ich helfe anderen oder bitte um Hilfe.
  • Ich behandle das Eigentum (zum Beispiel: Federtasche, Stifte, Schulbücher, Unterrichtsmaterial, Sportbeutel) anderer ordentlich.
  • Ich rede so, dass sich alle wohlfühlen.
  • Ich respektiere andere Meinungen
  • In Konfliktsituationen finden wir eine gemeinsame Sprache.
  • Ich grüße andere Schüler*innen und Erwachsene.

 

3. Ich halte das Schulhaus (die Räume, das Karlchen Café, die VHG, die Turnhalle, die Toiletten) und den Schulhof sauber.

 © Martina Hoffmann

Beispiele:

  • Ich werfe meinen Müll in den Mülleimer.
  • Ich lasse die Wände und die Möbel des Schulhauses sauber.
  • Ich achte darauf, dass die Toiletten und Waschbecken sauber bleiben.

 

4. Ich gehe langsam und leise durch das Schulhaus.

 

© Martina Hoffmann

 

5. Ich passe auf die Pflanzen auf dem Schulhof und im Schulhaus auf.

 © Martina Hoffmann

 

Hinweis: Ich hole mir Hilfe bei einem Erwachsenen, wenn Schüler*innen sich nicht an die Regeln halten.

© Martina Hoffmann