Eltern werden beraten

An der Karlsgarten-Schule finden regelmäßig Elternsprechtage statt:
- zum Ende des Schulhalbjahres
- zum Ende des Schuljahres
- vor der Klassenfahrt
- beim Übergang zur Oberschule.


Wenn Kinder besondere Unterstützung brauchen (andere Lerninhalte, besondere Fördergruppen usw.), findet immer ein ausführliches Beratungsgespräch statt. An dem nehmen die Eltern, die Schulleitung, die Sonderpädagogin/der Sonderpädagoge und die unterrichtenden Lehrer/innen teil.

Eltern können jederzeit Gesprächstermine mit Klassenlehrer/innen, Fachlehrer/innen, Sonderpädagog/innen oder den Erzieher/innen vereinbaren.