Schüler*innenvertretung

Unsere Schüler*innenvertretung ist sehr aktiv und arbeitet bei vielen Projekten, die die Schule betreffen, fleißig mit.


Im Schuljahr 2010/2011 ging es um die Schulhofgestaltung. 
Im Schuljahr 2013/2014 arbeiteten die Schüler*innen an der Umgestaltung der Räume der ergänzende Betreuung mit.
In diesem Schuljahr mischen sich die Vertreter*innen besonders aktiv in der Schulkonferenz ein und besprechen auf der Klassensprecher*innensitzung mit der Schulleitung, wie die Schule noch besser für die Kinder werden kann.


Wer sich über informieren will, was man als Klassensprecher alles machen muss, kann das im "Leitfaden für Schülervertreter".

Leitfaden für Schülervertreter